Nachhaltigkeit

Studienzentrum
Unsere Kompetenz für Ihre Analytik

Kontakt

Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Das Labor Krone arbeitet mit einer Reihe von Maßnahmen an einer nachhaltigen und immer effizienteren Nutzung von Wärme, Strom und anderen Ressourcen. So möchten wir als Teilnehmer am Wirtschaftsstandort OWL Verantwortung zeigen und zu einem schonenden Umgang mit Umwelt und Natur beitragen.

Pünktlich zum Start in den Sommer 2019 konnte unsere Photovoltaikanlage ihren Betrieb aufnehmen. An sonnigen Tagen werden die an die Anlage angeschlossenen Gebäude zur Hauptarbeitszeit zu 100% mit Solarenergie versorgt. Durch das Speichersystem kann der gewonnene Strom teils bis in die Abendstunden weitergenutzt werden.

Die von Laborgerätschaften produzierte Abwärme wird abgesogen und im Heizkreislauf für Warmwasser sowie für die Heizungswärme genutzt.

Auf dem Betriebsgelände wurden Rigolen installiert, die Regenwasser auffangen, ohne dabei die städtische Kanalisation zu belasten. Das Wasser wird in den Boden abgeleitet, wo es vom Erdreich aufgenommen werden kann.

Ein System zur Mülltrennung wurde im gesamten Labor etabliert. Durch die Zusammenarbeit mit einem benachbarten Entsorgungsunternehmen werden die Wege für den Abtransport kurzgehalten. Batterien und Akkus werden über einen spezialisierten Fachbetrieb entsorgt und recycelt. Auch Tonerkartuschen und Tintenpatronen werden nachhaltig verwertet.